Unterkunft in Lorch

Ankunft:
Tag Monat Jahr
Nächte Zimmer Pers/Zi

Veranstaltungstipp

14. - 16. Juli 2017:
Weinfest Hilchenfest am Hilchenhaus
weitere Informationen

Stadt Lorch am Rhein


News

Aktuelle Informationen des Magistrates der Stadt Lorch

DIESE WOCHE FÜR SIE GEÖFFNET:

Lorch:
Hotel Zur Krone (Ruhetag: Mi)
Winzerhaus (Sa/So 11:30h-21:30/ Mo und Fr 17h -21h)
Ristorante Pizzeria Etna (Di.-Mi.17:30h-23h, Do.-So 12h - 14h und 17.30h-23h, Mo Ruhetag)
Weinschenke & Restaurant Hilchenkeller (Di-Fr ab 16:30h, Sa/So ab 14h, Montag Ruhetag)
Museums-Cafe (Sa/So/Feiertag 14h-17h)

Gutsschänken / Straußwirtschaften in Lorch/Lorchhausen:

Weinhaus Freistaat Flaschenhals (Di/Mi/Fr ab 17h/Sa/So/Feiertag ab 12:30h)
Gasthof Perabo (Mo-Sa 18h/So.16h/Mi Ruhetag)
Vinothek/Weinwirtschaft Laquai (Mi-Fr 17h, Sa, So u. Feiertage 15h, Mo und Mi Ruhetage - außer Feiertage)
Weingut Germersheimer (Do/Fr ab 17h, Sa/So/ ab 15h)
Weingut Rössler (tägl.ab 14h/Mi Ruhetag)
Weingut Wurm (Do-Fr ab 17h Sa, So, Feiertag ab 15h)
Weingut Nies (Sa ab 16h/So, Feiertag ab15h)
Weingut Mohr (Fr/Sa ab 17h, So/Feiertag ab15h)
Ransel:
Landart-Ransel (Do-So ab 11 h)
Cafè & Weinstube
Bäcker`s Röschen (Do.-So./Feiertag 14h-22h)

Wispertal:
Gasthaus "Laukenmühle" (Di-So 11h-19h Montag Ruhetag)
Café/Restaurant "Alte Villa" (So 11h-18h)

Espenschied:
Gasthof Dorfschänke (Mo-Fr ab 16 h, Sa/So/Feiertag ab 11 h, Dienstag Ruhetag)
Zur Linde (Mo,Di,Fr,Sa ab 17 Uhr, So ab 11.00 Uhr; Ruhetag: Mi+Do)

weitere Informationen

Veranstaltungen

Mai 2017
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
18 1 2 3 4 5 6 7
19 8 9 10 11 12 13 14
20 15 16 17 18 19 20 21
21 22 23 24 25 26 27 28
22 29 30 31        

Wetter


Telefonbuch



Wirtschaft / Verkehr

Für die Stadt Lorch ist die Sicherung und Stärkung der Stadt als attraktiver Tourismus-, Wohn-, Wirtschafts- und Freizeitstandort ein wichtiges Entwicklungsziel.
Dominanter Wirtschaftsfaktor in Lorch sind Weinbau und Tourismus.

Ständige Qualitätsverbesserung und der Erhalt der natürlichen Ressourcen zur Erhaltung unserer Weinkulturlandschaft und Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen in der Region stehen im Vordergrund.
Mit Hilfe von Fördermitteln von Bund und Land sind wir dabei die touristische Infrastruktur auszubauen.


Die Stadt Lorch ist Mitglied im Zweckverband Rheingau und im Zweckverband Welterbe Oberes Mittelrheintal.


Die Lorcher Gewerbetreibenden sind im Gewerbeverein Lorch Aktiv organisiert.

Unsere französischen Partnerstädte:
Ligugé und St. Benoit


Druckversion anzeigen