Menu


Stadt Lorch
Markt 5
65391 Lorch / Rhein
Tel.: 0 67 26 - 18 0
Fax: 0 67 26 - 18 44
eMail: info@lorch-rhein.de

Unterkunft in Lorch

Ankunft:
Tag Monat Jahr
Nächte Zimmer Pers/Zi

Veranstaltungstipp

14. - 16. Juli 2017:
Weinfest Hilchenfest am Hilchenhaus
weitere Informationen

Stadt Lorch am Rhein


News

Aktuelle Informationen des Magistrates der Stadt Lorch

DIESE WOCHE FÜR SIE GEÖFFNET:

Lorch:
Hotel Zur Krone (Ruhetag: Mi)
Winzerhaus (Sa/So 11:30h-21:30/ Mo und Fr 17h -21h)
Ristorante Pizzeria Etna (Di.-Mi.17:30h-23h, Do.-So 12h - 14h und 17.30h-23h, Mo Ruhetag)
Weinschenke & Restaurant Hilchenkeller (Di-Fr ab 16:30h, Sa/So ab 14h, Montag Ruhetag)
Museums-Cafe (Sa/So/Feiertag 14h-17h)

Gutsschänken / Straußwirtschaften in Lorch/Lorchhausen:

Weinhaus Freistaat Flaschenhals (Di/Mi/Fr ab 17h/Sa/So/Feiertag ab 12:30h)
Gasthof Perabo (Mo-Sa 18h/So.16h/Mi Ruhetag)
Vinothek/Weinwirtschaft Laquai (Mi-Fr 17h, Sa, So u. Feiertage 15h, Mo und Mi Ruhetage - außer Feiertage)
Weingut Germersheimer (Do/Fr ab 17h, Sa/So/ ab 15h)
Weingut Rössler (tägl.ab 14h/Mi und Do Ruhetag)
Weingut Mohr (Fr/Sa ab 17h, So/Feiertag ab15h)
Weingut Nies (Sa ab 16h/So/Feiertag ab 15h)
Ransel:
Landart-Ransel (Do-So ab 11 h)
Cafè & Weinstube
Bäcker`s Röschen (Do.-So./Feiertag 14h-22h)

Wispertal:
Gasthaus "Laukenmühle" (Di-So 11h-19h Montag Ruhetag)
Café/Restaurant "Alte Villa" (So 11h-18h)

Espenschied:
Gasthof Dorfschänke (Mo-Fr ab 16 h, Sa/So/Feiertag ab 11 h, Dienstag Ruhetag)
Zur Linde (Mo,Di,Fr,Sa ab 17 Uhr, So ab 11.00 Uhr; Ruhetag: Mi+Do)

weitere Informationen

Veranstaltungen

Jun. 2017
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
22       1 2 3 4
23 5 6 7 8 9 10 11
24 12 13 14 15 16 17 18
25 19 20 21 22 23 24 25
26 26 27 28 29 30    

Wetter


Telefonbuch



im Stadtgebiet von Lorch



Anlässlich der Veranstaltung „Tal total“ (Autofreier Sonntag)
werden innerhalb der Stadtgebiets von Lorch
gemäß § 29 Abs. 2 Satz 1 § 44 Abs. 1 Satz 1, § 45 Abs. 1 Nr. 5 § 46 Abs. 1 Nr. 8 StVO
folgende Verkehrsbeschränkungen angeordnet:



1.:
Die alte B 42 (Rheinuferstraße) in Lorch wird
- beginnend hinter dem Parkplatz am „Wispergrill“ (in Richtung Bahnhof)
- bis zur Fahrzeugunterführung am Bahnhof Lorch
am Sonntag, den 25.06.2017 in der Zeit von 9.00 Uhr bis 21.00 Uhr
für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

2.:
Für den Bereich der „alten B 42 (Rheinuferstraße)“ in Lorch wird
- von der alten Kelter (neben Bushaltestelle „Lorch Bahnhof“)
- bis zur Bahnunterführung zum Weingut Mohr Erben (Neher)
von Samstag, 24.06.2017 (8.00 Uhr) bis Sonntag, 25.06.2017 (21.00 Uhr)
ein Haltverbot für die Parkbuchten angeordnet.

Für die zwei Parkbuchten neben den Ständen an der Kelter gilt das Haltverbot bereits ab FREITAG, 23.06.2017, 8.00 Uhr

3.:
An der Auffahrt zum Bahngelände (Verlängerung Alte B 42 zur DB-Rampe) wird
von FREITAG, 23.06.2017 (8.00 Uhr) bis SONNTAG 25.06.2017 (21.00 Uhr)
ein Haltverbot, - außer für die Einsatzfahrzeuge des WSV – angeordnet.

4.:
An der Bleichstraße, vor der Einmündung in die L3033,
und der Jahnstraße, Höhe Feuerwehrhaus / Haus Jahnstr. 1,
wird die Aufstellung des Verkehrszeichens 250 StVO - Verbot für Fahrzeuge aller Art - mit folgendem Zusatztext angeordnet:

"Am 25.06.2017 von 9.30 Uhr – 18.30 Uhr
Keine Durchfahrt über Lorchhausen zur B 42 möglich.
Zufahrt in den Ortsteil Lorchhausen frei
.


Lorch, den 09.06.2017

Der Bürgermeister als
Straßenverkehrsbehörde

( Jürgen Helbing)
 
Manfred Schnaas
http://stadt-lorch-rheingau.de
erstellt am 12.06.2017